Willkommen auf der Website von Männedorf Infrastruktur



Sprungnavigation

Von hier aus k�nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4

Billige Pfannen verderben den Brei

Bei der Beschaffung von neuen Pfannen sollten Sie nicht nur auf den Preis sondern auf die Qualität achten. Gute Pfannen halten das Essen länger warm, lassen sich leichter reinigen und machen beim Kochen länger Freude.

Wann sollten Sie Pfannen ersetzen?
Beim Abschrecken von heissen Pfannen mit kaltem Wasser können die Pfannenböden verziehen. Bei gebogenen Böden kann sich die Wärme nicht gleichmässig auf die Pfanne übertragen. Solche Pfannen sollten Sie ersetzen.

Worauf Sie beim Kauf einer Pfanne achten sollten:

Isolierverhalten: Vorteilhaft sind doppelwandige Pfannen. Diese brauchen weniger Strom und halten das Essen länger warm.

Stabilität der Griffe: Eine gute Pfanne ist stabil und backofenfest.

Die Plastikteile sollten feuer- und hitzebeständig sein, damit sie auch bei häufigem Gebrauch ihre Stabilität nicht verliert.

Einfaches Reinigen: Brennen Speisen beim Kochen häufig an, sollten Sie an einen Ersatz Ihrer Pfannen denken. Fürs Braten eignen sich Pfannen mit Antihaftbeschichtung.


 

Zurück zur Albenübersicht