Willkommen auf der Website von Männedorf Infrastruktur



Sprungnavigation

Von hier aus k�nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4

Vom Planschrank zur GIS-Datenbank

Die von der Abteilung Infrastruktur unterhaltenen Kanäle, Leitungssysteme und Spezialbauten für Kanalisation, Strom und Wasser wurden während Jahrzehnten von den zuständigen Bereichen in Situationsplänen (sog. Leitungskataster) von Hand in Tusche gezeichnet und nachgeführt. Der Austausch von Daten erfolgte jeweils über Heliografien und Fotokopien per Post, bei kleineren Planausschnitten per Fax. Die Originalpläne wurden in feuersicheren Planschränken aufbewahrt.

Geografisches Informationssystem GIS
Im August 2003 hat der Gemeinderat die Firma Basler & Hofmann mit der Konzepterarbeitung für den Aufbau eines Geographischen Informations-Systems GIS beauftragt. Die Kosten wurden auf CHF 1.07 Mio. veranschlagt. Ab November 2005 wurden mehrere hunderttausend relevante geometrische Daten und Sachdaten durch die Firmen bbp in Gümligen und SWR in Schlieren digitalisiert und in einer GIS-Datenbank elektronisch gespeichert. Im Februar 2010 konnte die Datenaufnahme abgeschlossen werden. Die Aktualisierung von Daten erfolgt ab jetzt durch Personal der Infrastruktur direkt im GIS. Die Lage von neuen Leitungen wird mit Satelliten-Navigation (GPS) auf wenige Zentimeter genau bestimmt. Nur in Ausnahmefällen muss noch von Hand eingemessen werden. Der Versand von Plänen erfolgt elektronisch im PDF- und DXF-File-Format.

Systembetrieb und Sicherheit
Der Betrieb eines eigenen Servers für das GIS-System wäre für die Abteilung Infrastruktur weder technisch noch wirtschaftlich sinnvoll. Diese Aufgabe wurde der Firma Osterwalder & Lehmann in Männedorf übertragen, die auch die Grundbuchvermessung und GIS-Systeme für andere Gemeinden betreibt. Die verwalteten Daten werden täglich an zwei Orten gesichert und historisiert. So besteht die Gewähr, dass die Daten erhalten bleiben und jederzeit ein beliebiger zeitlicher Zustand der Daten rekonstruiert werden kann. Die Gemeinde Männedorf erfüllt somit die geltenden Normen für die Sicherung von geographischen Daten.

Web-GIS
Im Web- GIS der Gemeinde Männedorf sind auf www.maennedorf.ch > GIS unter anderem der Katasterplan sowie Zonenplan, Erschliessungsplan, Ortsplan, Strassenplan, Verkehrspläne und ein Luftbild der Gemeinde öffentlich zugänglich. Die Werkleitungspläne sind aus Sicherheitsgründen nur zur internen Nutzung frei gegeben.


 

Zurück zur Albenübersicht