Willkommen auf der Website von Männedorf Infrastruktur



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Meldung Wegzug / Umzug

Meldung Wegzug / Umzug
Das Lieferverhältnis von Strom kann, sofern nichts anderes vereinbart ist, vom Bezüger jederzeit mit einer Frist von 3 Arbeitstagen durch schriftliche oder mündliche Abmeldung gekündigt werden. Als Bezügerin bzw. Bezüger haften Sie für die Bezahlung der gelieferten Energie und allfälliger Gebühren bis zur Ablesung am Ende des Lieferverhältnisses.
Bitte teilen Sie uns bis spätestens 3 Arbeitstag vor Schlüsselübergabe mit, wann wir die Ablesung vornehmen können. Sie erreichen uns unter Telefon 044 921 67 67.

Meldepflicht bei Eigentümer- und Bezügerwechsel
Jeder Eigentumswechsel einer Liegenschaft ist der Infrastruktur (Elektrizitätsversorgung) vom Verkäufer rechtzeitig schriftlich, unter Angabe des Zeitspunktes, zu melden. Ebenso muss jeder Wechsel von Bezügern (Mieter usw.) vom wegziehenden und vom neuen Bezüger gemeldet werden.
Bitte teilen Sie uns bis zwei Wochen vor dem Verkauf bzw. der Schlüsselübergabe mit, zu welchem Zeitpunkt der Wechsel erfolgen soll. Sie erreichen uns unter Telefon 044 921 67 67 oder über unseren Online-Schalter.
Für den Bezug von elektrischer Energie und allfällige Gebühren, die nach der Kündigung des Bezugsverhältnisses anfallen oder für den Bezug oder die Gebühren von leer stehenden Häusern und unbenützten Anlagen ist der Grund- bzw. Hauseigentümer der Infrastruktur gegenüber haftbar.

VerantwortlichTelefon
Federspiel, Monika044 921 67 70

Online-Schalter



Onlinedienst Verantwortlich Telefon Online Bestellen Laden Info
Meldung Wegzug / Umzug Federspiel, Monika 044 921 67 70    


zur Übersicht