Willkommen auf der Website von Männedorf Infrastruktur



Sprungnavigation

Von hier aus k�nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Redaktionelle Beiträge zum Thema Abwasser



Unterhaltspflicht Kanalisation
Eigentümer oder Betreiber von Gebäuden sind von Gesetzes wegen verpflichtet, die Anschlüsse an die Kanalisation in funktionstüchtigem Zustand zu halten. Bewusst wird das den Verantwortlichen oft erst, wenn Abflüsse überquellen und das Abwasser nicht mehr richtig abläuft. mehr

Von der Entsorgung des "Kleinen Geschäfts"
Was immer in die Kanalisation gelangt, taucht an anderer Stelle wieder auf. Über 149 Kilometer erstreckt sich das weit verzweigte Netz von Rohren, Schächten und Kanälen im Erdreich von Männedorf. Pumpstationen und Regenüberläufe sorgen dafür, dass die Abwässer entweder dem See oder der Abwasserreinigungsanlage (ARA) zugeführt werden. Ein Einblick in die Unterwelt unserer Gemeinde. mehr

Ausbauziel der Kläranlage bald erreicht
Die wichtigsten Um- und Ausbauten bei der Kläranlage ARA Männedorf dürften Ende Juni 2013 abgeschlossen sein. Notwendig machte den Ausbau ein Entscheid des Amts für Abfall, Wasser, Energie und Luft AWEL, das der Gemeinde nach dem Einbau der 4. Reinigungsstufe im Jahr 2004 nur eine befristete Konzession zur Einleitung von gereinigtem Abwasser in den Zürichsee erteilte. mehr

Fette und Oele gehören nicht ins Abwasser
Öle, Fette, Farben, Lacke und Chemikalien haben in der Toilette oder im Abfluss nichts verloren. Mit dem Weggiessen verschwinden diese zwar aus dem Blickfeld, aber aus der Welt sind sie nicht. mehr